CAPRICCIO ITALIANO

Die Opern- und Ballettrevue

 

Die italienische Musikkultur hat, wie kaum eine andere, unser Bild vom Tenor geprägt.
Das Piccola Orchestra Italiana und seine Solisten begeben sich auf eine faszinierende Reise durch vier Jahrhunderte italienischer Musikgeschichte. Es wird virtous musiziert, gesungen, gespielt und getanzt. Unter der künstlerischen Leitung von Luca Artioli, dirigiert von von Maestro Francesco Andreoli singen die international renommierten Solisten Paolo Antognetti (Tenor) und Francesca Bruni (Sopran). Begleitet werden sie von einer bunten Tänzertruppe, die gemeinsam mit den Solisten, die jeweiligen Stücke auf der Bühne erlebbar machen. Der Bogen spannt sich vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Bei diesem Ausflug werden all die kostbaren Musikschätze, die die Welt erobert haben, zusammengetragen. Wie an einer eleganten Perlenkette reiht sich der venezianische Barock an die große Oper, Neapolitanische Volksmusik an italienische Filmmusik.
Home page: www.capriccio-italiano.com
Capriccio Italiano

Details

Datum
25 Februar 2017
Bellamusica | CAPRICCIO ITALIANO Die Opern- und Ballettrevue
class="pirenko_portfolios-template-default single single-pirenko_portfolios postid-866 samba_theme samba_left_nav samba_left_align samba_responsive wpb-js-composer js-comp-ver-5.0 vc_responsive"

Design by Iltuositolowcost . .