LUCKY BERLINO & the PIZZA CONNECTION

transparent
Video abspielen

Play

Italo amerikanische Musik aus den 50er Jahren

Die Band Lucky Berlino & the Pizza Connection spielt ein cooles Repertoire aus der Goldenen Swingzeit der italienischen Musik, die in den 50er Jahren die Musikszene der USA beeinflußte: Frank Sinatra, Dean Martin, Louis Prima u.v.a. singen auf „Italoamerikanisch“ Lieder wie Buonasera Signorina, Mambo Italiano, Volare, Tu vuó fa ll´americano u.v.a.
Der Name der Band kommt von dem Begriff, den die amerikanische Polizei damals für die italienische Mafia benutzte: die Pizza Connection.
Die Band tritt in einem coolen “Hollywood Gangsters”-Outfit auf.
Die Stücke werden mit Instrumenten gespielt, die den besonderen Klang der 50er Jahre originalgetreu wiedergeben: eine alte italienische EKO-Gitarre aus 1958, eine Trompete mit ihren lässigen, rauchigen und jazzigen Tönen, ein Orgel, ein Kontrabass und zum Schluss ein swingendes Schlagzeugspiel.
Swing & Tarantella, Rumba & Mambo all´italiana, Frank Sinatra & Dean Martino, Italiano from Brooklyno, Buscaglione & Carosone, Chicago & Al Capone, Whisky-soda & Rock´n´roll…

Andere Bands